Pfingsten Yoga & Music

Reisetermine:

07.06. – 10.06.2019

Ein verlängerten Wochenende über Pfingsten! Sei dabei und sichere Dir Deinen Platz im Seminarhotel Jonathan im Chiemgau (Nahe Chiemsee). 
 
 
 

Nur eine Stunde von München entfernt.

Auf dem Programm stehen dynamische Jivamukti und Ashtanga Yoga Klassen mit Live-Musik, Technik, Pranayama, Meditation, Philosophie, „Silent Walk“, Wellness, Kirtan & Tanz.

DAS SEMINARHOTEL JONATHAN

Das Jonathan lebt durch und mit seinen Menschen, die hier leben und arbeiten. Aber auch durch und mit den Menschen, die hierherkommen, als Gäste, als Teilnehmer an den Seminaren. Jeder ist willkommen und darf so sein, wie er ist. Dies ist einer der wichtigen Punkte, die so besonders am Jonathan sind. Das Jonathan-Seminarhotel liegt ländlich-idyllisch mit Blick auf Wiesen, Wälder und Berge. Die bezaubernde Umgebung, der nahe Chiemsee und die majestätischen Berge locken zu Spaziergängen, Bergwanderungen und vielen weiteren sportlichen Aktivitäten. Das Hotel ist baubiologisch errichtet und mit einer entsprechenden Umwelttechnologie ausgestattet, welche den Elektrosmog und geopathogene Felder neutralisiert, den natürlichen Ionenfluss der Luft anregt und für Quellwasserqualität aus dem Wasserhahn sorgt.

Programm

Freitag 07.06.2019
17:00 Uhr Begrüßung & Yoga
19:30 Uhr Abendessen

Samstag 08.06.2019
08:00 Uhr Frühstück
09:30 Uhr Silentwalk oder Meditation
10:30 Uhr Yoga
13:00 Uhr Mittagessen
17:00 Uhr Yogastunde mit Livemusik
19:30 Uhr Abendessen
21:00 Uhr Kirtan / Livemusik

Sonntag 09.06.2019
08:00 Uhr Frühstück
09:30 Uhr Silentwalk oder Meditation
10:30 Uhr Yoga mit Livemusik
13:00 Uhr Mittagessen
15:00 Uhr Percussion Workshop
17:00 Uhr Yogastunde mit Livemusik
19:30 Uhr Abendessen
21:00 Uhr Wellness/Sauna/Disco

Montag 10.06.2019
08:00 Uhr Frühstück
09:30 Uhr Silentwalk oder Meditation
10:30 Uhr Yoga
13:00 Uhr Ausklang und Brunch

*Änderungen vorbehalten

Yogalehrer & Team

Anett

Jivamukti Yoga
 
Anett hatte schon immer viel Spaß an Bewegung, denn ihre Beweglichkeit und das turnerische Talent dafür waren ihr in die Wiege gelegt worden, so besuchte Sie die Fachschule für Artistik in Berlin. 2005 fand sie sich in einem “yoga start up work shop” von Nadja Palmers wieder und war total begeistert von ihr und der Methode die Sie unterrichtete. 

2007 folgte die Jivamukti Lehrerausbildung in Berlin, seit 2016 ist sie Advanced Certified Jivamukti Yoga Teacher. Mit tiefer Verbeugung dankt sie allen Lehrern, Begegnungen und Umständen, die sie dahin gebracht haben, wo sie heute ist.

 

Tommy

Ashtanga Yoga

Tommy geht den Yoga-Weg mit großer Disziplin und Hingabe, dabei fasziniert Ihn vor allem die Kraft der Gedanken und die Verbindung von Körper und Geist. Er legt großen Wert auf eine exakte Ausrichtung und Ausführung der Asanas. Seine Stunden sind authentisch, anspruchsvoll, fordernd und von Humor geprägt.

Er dankt all den großartigen Lehrern und allen mit denen er Yoga üben durfte und die ihn inspiriert haben und er hat große Freude daran dieses Wissen weiterzugeben.

Jan

Percussion

"King" Jan ist ein renommierter Perkussionist. Mitglied bei „Aron Düül2“ – ist er ausserdem engagiert bei zahlreichen anderen Bands und Veranstaltungen. Als populärer Perkussion-Lehrer gibt er Workshops und ist sehr bekannt – legendär – als Kirtan Perkussionist als auch als rhythmische Begleitung bei dynamischen Yoga Klassen.

Erhard

Tabla / Hackbrett

Zwei Dingen hört Erhard Dengl Zeit seines Lebens gerne zu: Musik und Stille; in der äußeren sowie in der inneren Natur. Die Faszination für Klang und Rhythmus führten ihn vom Hackbrett zur Tabla und zur modalen klassischen, indischen Musik: Seit über einem Jahrzehnt ist er Student von Taalyogi Pandit Suresh Talwalkar aus Pune/ Indien. Ein glücklicher Zufall beförderte Erhard in die Welt des Bhaktiyoga, da Petros Haffenrichter 2004 einen Tablaspieler suchte. Seither spielt er u. a mit Petros, Spring Groove, Dave Stringer, Shyamdas, Saatya&Pari, Brenda McMorrow, Philip Stegmüller und den Kirtaniyas.

Preise:

Einzelzimmer: 529,00 € * / 559,00 €
Doppelzimmer: 419,00 € */ 449,00 € pro Person
Dreibettzimmer: 379,00 € * / 399,00 € pro Person

Dormitorium: 279,00 € * / 299,00 € pro Person

Jurte (ab 2 Personen): 379,00 €  pro Person - auf Anfrage

Einzelzimmer klein (mit Gemeinschaftsbad): 379,00 € * / 399,00 pro Person

Zeltplatz: 299,00 € pro Person

Nur Yogaprogramm (ohne Unterkunft und Verpflegung): 120,00 €

Nur Kirtan: 17,00 €

*Frühbucher Rabatt bis 01.03.2019

Inklusive: 

+ Yogaprogramm laut Ausschreibung*
+ Unterkunft 4 Tage/3 Nächte, inkl. vegetarisch/veganer Vollpension

Bitte beachten: Der Percussion Work Shop kann vor Ort  bei Jan gebucht werden

*Kinderbetreuung auf Anfrage möglich

Bianca
"Das Retreat war super und ich denke noch oft daran. Das habt ihr wirklich toll organisiert, tolles Yoga und auch das außen rum war perfekt. War mein Highlight des Jahres!"
Christine

"Ich mache fleißig die Magic 6 (und manchmal auch die Magic 10) morgens vor der Arbeit und das tut richtig gut! Vielen Dank nochmals für die vielen guten Übungen die ihr uns gezeigt habt! Nächstes Jahr bin ich gerne wieder mit dabei."

Ute

"Es wahr sehr abwechslungsreich und die Stimmung großartig. Ein besonderes Highlight war der Musikabend. Tommy und Anett sind ein sehr gutes Team und ergänzen sich wunderbar. Ich freue mich schon aufs nächstes Jahr!"

Claudia

"Ich zehre immer noch von dem ganz wunderbaren Wochenende!"

Erwin
"Mir hat's riesig Spaß gemacht. Nächstes Jahr wieder! Liebe Grüße"
Carina

Ich hab gehört ihr wiederholt es nächstes Jahr? Ich bin sowas von dabei 🙂

Anfrage

Felder mit * sind Mussfelder